Freitag, 27. April 2018

Hollywood-Stern für „Crocodile Hunter“ Steve Irwin

Eine meterlange Anakonda-Schlange ist am Donnerstag in Hollywood mit dabei gewesen, als der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin mit einer Sternenplakette geehrt worden ist.

Der 2006 gestorbene Steve Irwin hat einen Stern am Walk of Fame erhalten. Seine Familie und eine Schlange waren mit dabei.
Der 2006 gestorbene Steve Irwin hat einen Stern am Walk of Fame erhalten. Seine Familie und eine Schlange waren mit dabei. - Foto: © APA/AFP

stol