Montag, 20. August 2018

Iggy Pop: Früher Drogen genommen, aber nie Viagra

Der US-Punkmusiker Iggy Pop hat nach eigener Aussage reichlich Erfahrung mit Drogen, von Viagra aber stets die Finger gelassen. „Ich habe Kokain, Heroin, LSD, Marihuana, MDMA und den ganzen Scheiß genommen – außer eben Viagra, und der Rest ist lange her“, sagte der 71-Jährige der „Bild“-Zeitung.

Der US-Punkmusiker Iggy Pop hat nach eigener Aussage reichlich Erfahrung mit Drogen, von Viagra aber stets die Finger gelassen.
Der US-Punkmusiker Iggy Pop hat nach eigener Aussage reichlich Erfahrung mit Drogen, von Viagra aber stets die Finger gelassen. - Foto: © shutterstock

stol