Samstag, 16. April 2022

Im Dienste des Heiligen Grabes

Heilig-Grab-Bruderschaften waren früher in Tirol weit verbreitet. Im Vinschgau ist sie noch in Graun und in Reschen lebendig. In beiden Dörfern hat die Bruderschaft rund 80 Mitglieder, unter ihnen viele junge Männer. Was macht den besonderen Reiz dieser Gemeinschaft aus, dass sich auch junge Leute dafür begeistern können?

Markus Prieth trägt den Umhang der Hl. Grab-Bruderschaft in Reschen. Im Hintergrund das Heilige Grab der dortigen Pfarrkirche. - Foto: © privat

Von:
Notburga Pardatscher








no