Sonntag, 20. August 2017

Indiens Hunde machen blau

Was lustig aussieht, hat einen Hintergrund, der nachdenklich stimmt: Diese Streuner in Hindustan werden blau, weil sie in verschmutztem Wasser nach Nahrung suchen.

Durch die Wasserverschmutzung des Kasadi-Flusses in Hindustan wechseln die Straßenhunde ihre Farbe. - Foto: twitter
Durch die Wasserverschmutzung des Kasadi-Flusses in Hindustan wechseln die Straßenhunde ihre Farbe. - Foto: twitter

Die Umweltverschmutzung ist schuld: Weil Abwässer und Müll in der Nähe des Industriegebiets von Navi Mumbai Taloja einfach in den Kasadi-Fluss geleitet werden, kommt es zu einem seltsamen Phänomen. Straßenhunde, die auf der Suche nach Nahrung den Fluss durchsuchen, nehmen durch den Kontakt mit dem Wasser eine hellblaue Farbe an, die zwar lustig aussieht, aber sicher nicht das Gesündeste für die Tiere ist.

stol/bet

stol