Dienstag, 16. Februar 2016

Jetzt zeigt Lindsey, was der Rennanzug bisher verbarg

Weniger geht wirklich nicht: In der neuen „Sports Illustrated“ zeigt US-Skistar Lindsey Vonn alles, was der hautenge Rennanzug normalerweise verhüllt.

Lindsey auf ungewohntem Terrain: Der Strand steht ihr gut. - Foto: Screenshot/Facebook/Lindsey Vonn
Lindsey auf ungewohntem Terrain: Der Strand steht ihr gut. - Foto: Screenshot/Facebook/Lindsey Vonn

Ein Hauch von Nichts: Lindsey Vonn traut sich was – nicht nur auf der Piste. Für die neue „Sports Illustrated“ hat die 31-Jährige alle Hüllen fallen lassen. Komplett alle.

Denn wer auf dem ersten Blick Bademode am Körper der durchtrainierten Speed-Spezialistin zu erkennen meint, liegt falsch: Lindsey Vonn trägt nichts – außer ein bisschen Farbe.

Die Schnappschüsse entstanden auf der Karibik-Insel Petit St. Vincent. „Das Bemalen dauerte 14 Stunden“, schreibt Lindsey auf ihrer Facebook-Seite. „Aber das war’s wert.“

stol

stol