Freitag, 17. April 2020

Johnny Depp endlich auf Instagram: 200.000 Follower in 15 Minuten

„Captain“ Johnny Depp setzt die Instagram-Segel. Der „Fluch der Karibik“-Star hat gleich mal 2 Beiträge veröffentlicht, unter anderem ein Video, in dem er den Menschen Mut in der Corona-Krise zuspricht.

Nun hat auch Johnny Depp Instagram.
Nun hat auch Johnny Depp Instagram. - Foto: © shutterstock
„Besser spät als nie“, das dachte sich wohl auch US-Schauspieler Johnny Depp, als er am Donnerstag in sein persönliches Instagram-Abenteuer startete.

Binnen 15 Minuten hatte Depp bereits 200.000 Follower. Sein erstes veröffentlichtes Foto zeigt ihn vor einer skurrilen Kulisse. Er sitzt vor einer Mauer, die aussieht, wie die einer Höhle. Vor ihm befinden sich Schachbretter, darauf Kerzen und neben ihm ein großes Fass.

Dabei ist das Foto bloß eine Ankündigung für ein später folgendes Video.

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen



In dem Video erklärt Johnny Depp: Dass er gerade jetzt mit Instagram begonnen hat, hänge mit dem Coronavirus zusammen. „Nun ist es an der Zeit, den Dialog zu eröffnen, denn die Bedrohung durch diesen unsichtbaren Feind hat bereits erhebliche Schäden verursacht.“

Außerdem sprach er den Menschen Mut in der Corona-Krise zu: „Wir werden das gemeinsam schaffen!“

Und zu guter Letzt hatte er auch noch News für seine Fans parat. Er erklärte, dass er in den vergangenen Jahren ein Album mit dem Gitarristen Jeff Beck der Rockband Yardbirds aufgenommen hat.

Darunter befindet sich auch ein Cover von John Lennons Song „Isolation“, das er am gestrigen Donnerstag veröffentlicht hat. Er hoffe, dass er damit den Menschen hilft, diese herausfordernde Zeit zu überstehen, auch wenn es nur als Zeitvertrieb dient.




Innerhalb weniger Stunden wurde Depps Video mehr als 2 Millionen Mal angeschaut. Auch hat er mittlerweile bereits 1,9 Millionen Abonnenten. Fans werden hoffen, dass der sympathische Schauspieler auch in Zukunft regelmäßig Einblicke in sein Leben gewährt.

mat

Schlagwörter: