Freitag, 01. Mai 2015

Junger Pusterer auf dem „Weg von B nach B“

Der 22-jährige Brunecker Thomas Bacher ist derzeit unterwegs seine Idee in die Tat umzusetzen: Eine ca. 1600 Kilometer weite Reise zu Fuß von Bruneck nach Bilbao.

Foto/Copyright: Facebook: Schritt für Schritt - Von Bruneck nach Bilbao
Foto/Copyright: Facebook: Schritt für Schritt - Von Bruneck nach Bilbao

Um 8 Uhr des 11. April ist der Abenteurer am Rathausplatz in Bruneck gestartet. In Bilbao angekommen wird er eine Woche lang eine Pfadfinder-Freundin besuchen.  

Der Pfadfinder ist auf seiner Reise mit einem 12 Kilogramm schweren Rucksack ausgestattet in dem sich Schlafsack, Biwaksack, Isomatte, Wanderkarten, Regenschutz für den Rucksack, Regenbekleidung, Schuhe, Schlappen, Taschenlampe, Wasserflasche, Multifunktions-Werkzeug, Reserve-Akku, Kleidung jeglicher Art, Dokumente, Kochset und Kompass befinden.

Sein Maskottchen, das Plüschschwein MC Speck hat der junge Mann auch dabei.

Im sozialen Netzwerk Facebook kann man dem jungen Pusterer auf seiner Reise folgen.

Mittlerweile ist er in der Schweiz angekommen und hat diverse Abenteuer, unter anderem die Überschreitung des schneebedeckten Arlbergpasses, bereits hinter sich.

Wann der 22-jährige in Bilbao ankommen wird ist ihm egal: „Ich versuche nicht, möglichst schnell am Ziel zu sein. Denn es gibt kein Ziel. Der Weg ist das Ziel, das Ziel ist nur das Ende des Weges und der Anfang eines neuen Weges.“

hry

stol