Samstag, 17. September 2016

Jungschar startet mit neuem Motto ins Arbeitsjahr 2016/17

Rund 200 Jungschargruppenleiterinnen und Jungschargruppenleiter versammelten sich am Samstag im Pastoralzentrum in Bozen, um bei der Vollversammlung der Katholischen Jungschar Südtirols (KJS) dabei zu sein. Es wurden das Jahresprogramm und Jahresthema 2016/17 vorgestellt und beschlossen.

Simon Kaufmann aus Auer nahm stellvertretend für die Ministrantinnen und Ministranten aus Auer den Jungscharpreis entgegen.
Simon Kaufmann aus Auer nahm stellvertretend für die Ministrantinnen und Ministranten aus Auer den Jungscharpreis entgegen.

stol