Samstag, 23. Juni 2018

Kängurualarm in Salzburg: Wilde Verfolgungsjagd

Ungewöhnlicher Einsatz in Salzburg: Am Freitagabend mussten Polizei und Feuerwehr auf dem Gemeindegebiet von Mattsee (Bezirk Salzburg-Umgebung) ausrücken, nachdem ein Mann eine Beinahe-Kollision mit einem Känguru gemeldet hatte.

Das Känguru hielt die Einsatzkräfte in Atem.
Das Känguru hielt die Einsatzkräfte in Atem. - Foto: © APA

stol