Sonntag, 26. August 2018

Kätzchen „Dala“ gefangen im Tornetz

Am Samstagnachmittag ist die Feuerwehr Stumm im Zillertal zu einer Tierrettung alarmiert worden. Ein Kätzchen hatte sich im Netz eines Fußballtores verfangen.

Kätzchen „Dala“ verfing sich im Garten eines Einfamilienhauses in Stumm in einem Tornetz. - Foto: Zoom.Tirol
Kätzchen „Dala“ verfing sich im Garten eines Einfamilienhauses in Stumm in einem Tornetz. - Foto: Zoom.Tirol

Kätzchen „Dala“ verfing sich im Garten eines Einfamilienhauses in Stumm in einem Tornetz. Das Tier sei sehr aggressiv gewesen, was die Befreiung erschwerte. Einer der Wehrmänner verletzte sich dabei leicht.

Schlussendlich wurde das Tierchen doch befreit und flüchtete ohne Dank.

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol