Montag, 07. November 2016

Karotte bringt verlorenen Ehering wieder

Auf wundersame Art und Weise hat ein Mann in der Eifel seinen verlorenen Ehering gefunden.

Foto: © shutterstock

Vor drei Jahren hatte der heute 82-Jährige den Ring verloren, als er Gemüse auf seinem Acker hinter dem Haus aussäte, erzählte eine Tochter am Montag.

Drei Jahre später fand der Mann in diesem Herbst bei der Ernte den Ring wieder: Er steckte an einer Karotte fest, die er in diesem Frühjahr ausgesät hatte.

apa/dpa

stol