Samstag, 02. Mai 2015

Kate bringt Tochter zur Welt

Prinz Williams Frau Kate hat am Samstag in London eine Tochter zur Welt gebracht. Mutter und Kind sind wohlauf, teilte der Kensington Palast mit. Prinz William sei bei der Geburt an der Seite seiner Frau gewesen. Das Töchterchen wog bei der Entbindung 3714 Gramm.

Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate und Prinz William - Foto: © APA/EPA

Die Herzogin von Cambridge war um 6.00 Uhr morgens gemeinsam mit William ins Krankenhaus gefahren.

Zwei Stunden und 34 Minuten später war die Kleine den Angaben zufolge auf der Welt. Beim ersten Kind des Prinzenpaares, dem kleinen Prinz George, hatte es noch mehr als zehn Stunden zwischen Einsetzen der Wehen und Geburt gedauert.

Königin Elizabeth II., die Urgroßmutter des Kindes, sowie Thronfolger Prinz Charles, die Familie von Kate Middleton und der in Australien weilende Onkel Prinz Harry seien informiert worden. Harry wurde von der Kleinen vom vierten Platz der Thronfolge verdrängt.

 

dpa

stol