Mittwoch, 27. Dezember 2017

Kim Kardashian freut sich zu Weihnachten über Aktienpaket

Das teuerste Weihnachtspaket für TV-Sternchen Kim Kardashian (37) war in diesem Jahr wohl ein Aktienpaket: Ehemann Kanye West (40) schenkte ihr Firmenanteile im Wert von mehreren hunderttausend Dollar, die Kardashian am Dienstag (Ortszeit) stolz auf Instagram zeigte.

Kim Kardashian. Foto: LaPresse
Kim Kardashian. Foto: LaPresse - Foto: © LaPresse

Demnach lagen Aktien der Walt Disney Company, von Netflix, Amazon, Apple und des deutschen Sportartikelherstellers Adidas unter dem Weihnachtsbaum. „Bester-Ehemann-Alarm“, schrieb die zweifache Mutter dazu.

Vor zwei Jahren hatte sich Rapper West auch nicht lumpen lassen: Da schenkte er seiner Frau satte 150 Geschenke, darunter einen Pelzmantel in Regenbogenfarben und einen Jumpsuit von Prada.

Der extravagante Musiker ging allerdings nicht selbst auf Shopping-Tour. „Er hat seinen Assistenten nach Italien geschickt und per Skype eingekauft“, sagte Kardashian damals über ihren Gatten. Ihre Mutter Kris Jenner meinte: „Du bist sehr verwöhnt.“

dpa

stol