Mittwoch, 14. Januar 2015

Kinder-TV: Ärger um "Pipimann und Pipifrau“

Ein Musikvideo mit tanzenden Geschlechtsteilen im Kinderfernsehen hat in Schweden Streit ausgelöst. In dem Aufklärungs-Clip des öffentlich-rechtlichen Senders SVT hüpfen und tanzen männliche und weibliche Genitalien mit Gesicht, Hut, Sonnenbrille und Mikrofon durchs Bild.

"Pipimann und Pipifrau“ aus der Distanz.Foto: SVT
"Pipimann und Pipifrau“ aus der Distanz.Foto: SVT

stol