Sonntag, 27. Dezember 2009

König der „grünen Kosmetik“: Yves Rocher gestorben

Mit 14 Jahren mischte Yves Rocher auf dem elterlichen Speicher aus Kräutern seine erste Pomade. Seitdem ließen ihn die Pflanzen und ihre Wirkung auf die Schönheit nicht mehr los. 1959 gründete der Bretone die Firma Yves Rocher und legte den Grundstein für ein Weltimperium der „grünen Körperpflege“. Am Samstag starb der 79-Jährige in einem Pariser Krankenhaus.

stol