Sonntag, 17. August 2014

Kreativität-Emmys für „Game of Thrones“ und „Sherlock“

Die Fantasy-Saga „Game of Thrones“ und eine Episode der BBC-Krimiserie „Sherlock“ haben bei der Vergabe der Creative Arts Emmys abgesahnt.

John Watson (Martin Freeman) und Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, rechts) in "Sherlock -  sein letzter Schwur"
John Watson (Martin Freeman) und Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, rechts) in "Sherlock - sein letzter Schwur"

stol

Schlagwörter: