Freitag, 17. März 2017

Kuchlfit: Die Kandidaten à la carte

Mussten sich die Kandidaten der ersten Staffel von Kuchlfit noch gegen die beiden Comedians Lukas Lobis und Thomas Hochkofler behaupten, steht ihren Nachfolgern jetzt der Sternekoch persönlich gegenüber. Die Mutigen, die gegen Karl Baumgartner antreten werden, wurden nun ausgewählt. Am 7. April geht es los – auf STOL.

Die Messer sind scharf, die Herdplatten heiß – und die Kandidaten bereit. In der zweiten Staffel Südtirols erster Kochshow treten mutige Südtiroler gegen einen sterngekrönten Profi an: Karl Baumgartner vom Restaurant Schöneck, der in der vergangenen Staffel noch als Juror tätig war.

Jetzt sind die Rollen umgekehrt: Während der Sternekoch ein Rezept, das er erst kurz vor Beginn der Show erhält, so gut wie möglich nachkochen muss, werden die beiden Comedians Lobis und Hochkofler verkosten und bewerten.

Sowohl die Kandidaten als auch der Herausforderer kochen dabei unter anderem mit Südtiroler Qualitätsprodukten – dies war eine Voraussetzung an das Rezept, um sich als Kandidat zu qualifizieren.

In den kommenden 10 Folgen von Kuchlfit werden folgende Kandidaten gegen den Sternekoch Baumgartner antreten: Wilma Amort (die sich bereits durch die ZDF “Küchenschlacht” gekocht hat), Johannes Mur, Anita Weger, Doris Fischnaller, Thomas Mahlknecht, Brigitte Kreuzer (hat bereits einmal die ZDF Küchenschlacht gewonnen), Jonas Hochkofler, Andreas Schwienbacher und Brigitte Plunger.

Für die letzte Folge hat sich das Team von Kuchlfit noch ein kleines Zuckerl einfallen lassen, einen süßen Nachtisch, sozusagen: Als abschließendes Sahnehäubchen werden die beiden Juroren Lobis und Hochkofler in der 10. Folge höchstpersönlich gegeneinander antreten.

Also schauen Sie vorbei wenn es wieder heißt: An die Töpfe, fertig: Kuchlfit!

stol