Sonntag, 20. Dezember 2015

Langer Abschied von Raab: Ein Abgang ohne Tränen

Ein goldener Konfettiregen, ein Spalier stehendes Produktionsteam und großer Applaus von den Rängen: Lange winkte Entertainer Stefan Raab am Sonntag kurz vor 02.00 Uhr in die Kameras, um sich nach 20 Jahren TV-Präsenz und 16 Jahren ProSieben endgültig mit der 55. und letzten Ausgabe seines Spektakels „Schlag den Raab“ von seinen Fans zu verabschieden.

stol