Freitag, 24. Januar 2014

Lanz räumt Fehler ein – Wagenknecht akzeptiert Entschuldigung

Markus Lanz hat nach Kritik an seinem Gespräch mit der Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht Fehler eingeräumt: „Wenn das energische Nachfragen zu rustikal und sogar persönlich war, dann bedaure ich das“, sagte der 44-Jährige am Donnerstagabend dem Branchendienst „DWDL.de“.

stol