Mittwoch, 06. Juni 2018

Lilly Becker: Trennung tut „so unglaublich weh“

Lilly Becker (41) zeigt sich tief traurig über die Trennung von ihrem Ehemann Boris (50).

Sind Geschichte: Boris und Lilly Becker.
Sind Geschichte: Boris und Lilly Becker. - Foto: © shutterstock

„Es tut so unglaublich weh“, sagte das niederländische Model in einem Interview des Magazins „Stern“ (Donnerstag).

Das Ehepaar versuchte demnach mit einer gemeinsamen Therapie, die Beziehung zu retten – ohne Erfolg. „Trennung ist die einzige Lösung“, erklärte die 41-Jährige.

„Wir waren in allem immer sehr leidenschaftlich, im Leben, in der Liebe, im Sex und im Streit“, beschrieb sie die Beziehung mit der Tennislegende.

dpa

stol