Freitag, 04. August 2017

Luftige Sommertrends

Was an den Füßen tragen bei dieser Hitze? Natürlich Sandalen! Zwar ist eindeutig der Sneaker der Sommerschuh 2017, doch bei hohen Temperaturen, wie sie derzeit herrschen, gibt es luftigere Alternativen. Das „Dolomiten-Magazin“ berichtet darüber ausführlich darüber in seiner neuen Ausgabe. Und stellt auch die 3 wichtigsten aktuellen Sandalentrends vor.

Foto: © shutterstock

TREND 1: Pantoletten

Pantoletten sind hinten offene Schlupfschuhe mit hohem Absatz. Sie haben eine gummiartige Sohle und einen Strap, der sich über den Mittelfuß legt. Es gibt Modelle mit Blumenprints, bunten Streifen oder mit Fell. Besonders für junge Frauen ein Tipp! 

TREND 2: Sandalen mit Absatz

Waren bisher flache Schuhe im Trend, so sind jetzt die Absätze zurück: Keilabsätze, Blockabsätze und Plateaus. Hinzu kommt der Kitten Heel mit bis zu 5 Zentimeter hohem, feinem Absatz. Ihn gibt es in allen Varianten. 

TREND 3: Schmuck und Schleife

Die Sommerschuhe 2017 sind aufgepeppt und glitzern. Zu sehen sind vor allem plakative Schleifen, teils in knalligen Farben. Daneben sind oft Pailletten oder Perlchen zu sehen, bunte Pompons, Federn und Quasten sowie Metallic-Optiken. 

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es im Magazin, Beilage der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol