Mittwoch, 07. September 2011

Männer können schlechter lesen als Frauen

Männer lesen laut einer neuen Untersuchung deutlich schlechter als Frauen. Das zeigen bislang unveröffentlichte Zahlen einer Alphabetisierungsstudie der Universität Hamburg im Auftrag des deutschen Bundesforschungsministeriums.

stol