Sonntag, 28. Oktober 2018

Maori heißen Harry und Meghan in Neuseeland willkommen

Ganz traditionell haben die Maori-Ureinwohner Prinz Harry und seine Frau Meghan in Neuseeland begrüßt. Die britschen Royals erwartete nach ihrer Ankunft am Sonntag ein sogenannter „Hongi“ von mehreren Ältesten. Bei dieser traditionellen Begrüßung hält man sich an den Händen und drückt die Nasen sanft aufeinander. Danach folgte ein „Haka“-Kriegstanz von neuseeländischen Soldaten.

Bei dieser traditionellen Begrüßung hält man sich an den Händen und drückt die Nasen sanft aufeinander.
Bei dieser traditionellen Begrüßung hält man sich an den Händen und drückt die Nasen sanft aufeinander. - Foto: © APA/AFP

stol