Samstag, 26. August 2017

Maradona tanzt - VIDEO

Wer erinnert sich nicht an Fußball-Gott Diego Maradona? Dieses Video ist eine kleine Hommage an die lebende Legende und zeigt den Star in seinen besten Zeiten bei einem unvergesslichen Auftritt in München.

Diego Maradona in seiner Zeit bei Napoli. - Foto: Twitter
Diego Maradona in seiner Zeit bei Napoli. - Foto: Twitter

Diego Maradona gastierte mit Napoli im April 1989 im UEFA-Cup-Halbfinal bei Bayern München. Vor dem Spiel während des Aufwärmens läuft der Opus-Hit «Live is Life» im Stadion. Und was macht Maradona? Der Fußballgott nutzt den Song, um sich richtig locker fürs Spiel zu machen.

Hüftschwung inklusive

Keine Spur von Anspannung oder Druck. Mit offenen Schuhbändeln hüpft, klatscht und schwingt er die Hüften im Rhythmus des Kult-Liedes.

Er jongliert den Ball mit den Schultern, dann balanciert er ihn auf dem Kopf.

Fans kreischen

Die Fans kreischen angesichts dieser spontanen, lockeren und auch seltenen Einlage, sind begeistert von ihrem Idol. Und Maradona auch von sich selbst.

Napoli gewann mit 2:0 und sicherte sich im Rückspiel den Platz im Final. Maradona führt dort die Italiener gegen Stuttgart zum Titel. 

stol/vvs

stol