Samstag, 12. November 2016

Maria Furtwängler: Hatte als Kind Angst vor „Tatort“-Melodie

„Tatort“-Kommissarin Maria Furtwängler (50) bekam es als Kind mit der Angst zu tun, wenn sie die Titelmelodie der Krimireihe hörte.

Über eine lange Zeit sei die "Tatort"-Melodie für Sie mit großem Schrecken verbunden gewesen, sagt die Schauspielerin Maria Furtwängler. - Archivbild
Über eine lange Zeit sei die "Tatort"-Melodie für Sie mit großem Schrecken verbunden gewesen, sagt die Schauspielerin Maria Furtwängler. - Archivbild - Foto: © APA/DPA

stol