Dienstag, 9. März 2021

Meghans Vater: „Denke nicht, dass die Royals rassistisch sind“

Als Reaktion auf Meghans Rassismusvorwürfe gegen das britische Königshaus hat ihr Vater Thomas Markle die Royals verteidigt. „Ich habe großen Respekt für die Royals, und ich denke überhaupt nicht, dass die britische royale Familie rassistisch ist“, sagte Markle dem britischen Sender ITV am Dienstagmorgen.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Das Interview von Harry und Meghan hat international hohe Wellen geschlagen. Nun meldet sich erstmals Meghans Vater, Thomas Markle zu Wort. - Video: stol









dpa