Montag, 22. Februar 2021

Meran WineFestival ist abgesagt

Die unsichere Situation in Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie, die auch Südtirol immer noch fest im Griff hat, erlaubt es dem Organisator des Meran WineFestivals nicht, die 29. Ausgabe des Events vom 26. bis 30. März 2021 abzuhalten.

Das Meran WineFestival wurde abgesagt (Archivbild).
Badge Local
Das Meran WineFestival wurde abgesagt (Archivbild). - Foto: © ki
Die vom 5. bis 9. November 2021 geplante 30. Ausgabe bleibt hingegen bestätigt.

„Bezüglich der Covid-19-Pandemie scheint immer noch keine Ruhe einzukehren. Trotz der Zuversicht, im Monat März in den meisten Regionen zur Normalität zurückzukehren, war die Landesregierung aufgrund der steigenden Ansteckungszahlen in Südtirol gezwungen, drastische Maßnahmen zu ergreifen. Diese Unsicherheiten zwingen uns leider dazu, mit großem Bedauern das Meran WineFestival vom 26. bis 30. März abzusagen“ erklärte The WineHunter Helmuth Köcher die Absage der Veranstaltung.

Dem Unmut dieser Ankündigung folgt aber der Optimismus zur Organisation der 30. Ausgabe des Festivals, vom 5. bis 9. November 2021, die auch weiterhin bestätigt bleibt.



stol