Mittwoch, 12. Oktober 2016

Miley Cyrus fühlt sich geschlechtsneutral

US-Popstar Miley Cyrus (23) fühlt sich eigenen Angaben zufolge keinem Geschlecht zugehörig. „Ich habe es nie geliebt, ein Mädchen zu sein. Und ein Bub zu sein klang auch nicht nach Spaß“, sagte Cyrus der Zeitschrift „Variety“. Ihre Sexualität ließe sich am ehesten als „pansexuell“ beschreiben.

stol