Dienstag, 14. August 2012

Monsterpython in Florida gefangen

Experten haben die bislang größte Pythonschlange in Florida entdeckt. Das Tier, das in den Sümpfen des US-Bundesstaates lebte, ist mehr als fünf Meter lang und 74 Kilogramm schwer. „Das Ding ist ein Monstrum, es ist etwa einen Fuß (30 Zentimeter) breit“, zitierte die Universität Florida am Montag (Ortszeit) den Wissenschaftler Kenneth Krysko.

stol