Montag, 31. August 2020

Nach Geburt: Katy Perry zeigt Mami-Realität

Nach der Geburt ihrer Tochter Daisy Dove Bloom, zeigt Sängerin Katy Perry (35) auf sozialen Medien die Realität danach und präsentiert sich von einer ganz neuen Seite.

Katy Perry ist vor kurzem Mutter geworden.
Katy Perry ist vor kurzem Mutter geworden. - Foto: © APA/afp / PUNIT PARANJPE
Am Montag veröffentlichte die Sängerin auf sozialen Medien ein Foto, das sie nur in Unterwäsche stehend vor dem Spiegel zeigt. Auch nach der Geburt ist ihr Babybauch darauf noch immer zu sehen. Perry ist außerdem gerade dabei, Milch für ihre Kleine abzupumpen und ungeschminkt mit ungemachten Haaren. Sie wirkt zudem müde und erschöpft.


So dezent hat man Katy Perry wohl selten gesehen – die frischgebackene Mutter hat mit der Veröffentlichung des Fotos aber ein klares Statement abgegeben: Nämlich, dass nun auch sie diese neue Realität kennt, die völlig normal ist und zum Mama-Dasein eben dazugehört. Mutter zu sein ist nicht immer perfekt und genau so, wie man es sich vorher vorstellt. Es bringt besonders am Anfang viele neue Herausforderungen mit sich, die Katy Perry aber trotz allem hervorragend zu meistern scheint.

Katy Perry und Orlando Bloom im Babyglück

Erst vor kurzem hatten Katy Perry und Hollywood-Star Orlando Bloom die Geburt ihrer Tochter verkündet. Die frisch gebackenen Eltern veröffentlichten ein Schwarz-Weiß-Bild, auf dem zu sehen ist, wie die Hände der Eltern ein Baby-Händchen halten. Das Bild eines Gänseblümchens (auf Englisch: Daisy, der Name des Babys) ziert einen Fingernagel von Katy Perry.

stol