Montag, 02. Juli 2012

Nächtliches Hochzeitsverbot in England wird abgeschafft

Engländer können künftig jederzeit heiraten. Die Standesamts-Verwaltung von England und Wales teilte am Sonntag mit, das alte nächtliche Hochzeitsverbot von 1837 werde ab Oktober seine Gültigkeit verlieren. Bisher waren Trauungszeremonien nur zwischen 08.00 Uhr und 18.00 Uhr zugelassen.

stol