Mittwoch, 28. März 2018

Naturfarben für Haare: Grauabdeckung nur bedingt möglich

Naturhaarfarben mit Henna haben nur bedingt Deckkraft. „Wir haben festgestellt, dass man die Haare etwa einen Farbton dunkler färben kann“, erläutert Swantje Waterstraat von der Stiftung Warentest in Berlin. Heller lassen sich die Haare nicht färben, das ist grundsätzlich nur mit Bleiche möglich.

Graue Haare nehmen die Farbe oft nicht komplett an.
Graue Haare nehmen die Farbe oft nicht komplett an. - Foto: © shutterstock

stol