Mittwoch, 01. August 2018

Neuanfang mit Ziegen

Eine 40-Jährige aus Äthiopien hat zuerst sich selbst gerettet, dann eine seltene Ziegenrasse. Nach ihrer Flucht aus dem afrikanischen Land hat sie im Trentino begonnen, eine Ziegenherde zu halten.

Nach ihrer Flucht aus Äthiopien hat dei Frau im Trentino begonnen, eine Ziegenherde zu halten. - Foto: STHeute
Nach ihrer Flucht aus Äthiopien hat dei Frau im Trentino begonnen, eine Ziegenherde zu halten. - Foto: STHeute

stol