Mittwoch, 21. Dezember 2011

Neue Studie: Beethoven hat wegen Hörverlust auf hohe Töne verzichtet

Ludwig van Beethoven (1770-1827) hat wegen seines zunehmenden Hörverlusts in seinen Spätwerken vermehrt auf hohe Töne verzichtet.

stol