Freitag, 1. Juni 2012

Niagara-Fälle erwarten 120.000 Besucher zu Hochseilakt

Die Niagara-Fälle an der Grenze zwischen den USA und Kanada werden am 15. Juni zum Schauplatz eines spektakulären Hochseilaktes: Ab 19 Uhr wird der amerikanische Drahtseilkünstler Nik Wallenda die Fälle auf einem Seil von rund 550 Metern Länge überqueren.









stol