Freitag, 12. März 2021

Panini-Fans aufgepasst: Coole Sticker mit beliebten Tieren aus dem Internet

Freunde von Klebebildern und Fans von Internet-Stars aus der Tierwelt können sich von der kommenden Woche an durch die Welt der sogenannten Petfluencer (nach dem englischen Wort für Haustier, „pet“ und „Influencer“) sammeln und tauschen. Die bekanntesten Tiere versammelt Panini nun in einem Album. Nach Angaben des für Sammelhefte bekannte Unternehmen ist es das weltweit erste Album dieser Art zum Thema.

Bisher brachte Panini Sammelhefte zu Weltmeisterschaften oder Hollywood-Blockbustern heraus. Jetzt gibt es eine neue Idee.
Bisher brachte Panini Sammelhefte zu Weltmeisterschaften oder Hollywood-Blockbustern heraus. Jetzt gibt es eine neue Idee. - Foto: © APA/afp / MARCO BERTORELLO
Ansonsten bringt Panini eher Sammelhefte zu Weltmeisterschaften oder Hollywood-Blockbustern heraus, nun versucht es das italienische Unternehmen nun mit Social Media-Stars wie Mayapolarbear, Crusoe Dachshund oder Hamilton the hipster cat statt Cristiano Ronaldo, Lionel Messi oder Robert Lewandowski.

Ins Sticker-Album haben es Hunde, Katzen und Pferde ebenso geschafft wie Vögel, Nager und Exoten, Weißbauchigel, Hausschweine und sogar ein Hirschkäfer. „Im Album findet man Accounts aus der ganzen Welt – von der Kuh aus Kalifornien bis zur Schildkröte aus Hawaii“, sagt André Karkalis, Gründer der Petfluencer-Marketing-Agentur Tony aus Düsseldorf, die am Angebot mitgearbeitet hat.

Ergänzt wird das Album durch Informationen über Haustier-Haltung, Tierfotografie und den Menschen hinter den Accounts.

apa/dpa/stol

Schlagwörter: