Samstag, 21. März 2015

Pharrell Williams verrät sein Glücksrezept der U.N.

Der Sänger und Musikproduzent Pharrell Williams überbrachte seine persönliche Botschaft des Glücks an die Vereinten Nationen.

Im Saal der Generalversammlung der Vereinten Nationen sprach Williams über seinen persönlichen Weg zum Glück und die Wichtigkeit des Glücklichseins.
Im Saal der Generalversammlung der Vereinten Nationen sprach Williams über seinen persönlichen Weg zum Glück und die Wichtigkeit des Glücklichseins. - Foto: © APA/Reuters

Der Saal der Generalversammlung der U.N. war am Freitag gut gefüllt mit vielen Jugendlichen, die dem Star und der Beschreibung seines persönlichen Wegs zum Glück andächtig zuhörten.

"Vor allem ist Musik eine der größten Freuden meines Lebens. Und meine Lieder haben mich um die ganze Welt reisen lassen.

Ich bin in Räume gekommen, von denen ich nie zu träumen gewagt hätte. Und ich konnte durch Türen gehen, von denen ich noch nicht einmal wusste,

dass sie existieren. Das ist, was meine Liebe für mich getan hat. Und deshalb bin ich jetzt hier, um euch über die Wichtigkeit vom "Glücklichsein" zu erzählen."

reuters

stol