Dienstag, 22. Dezember 2009

Polanski klagt wegen Verletzung der Privatsphäre - Gericht zeigt Lösungsweg

Der Regisseur Roman Polanski hat französische Blätter wegen Verletzung der Privatsphäre auf 75.000 Euro Schadenersatz verklagt.

stol