Mittwoch, 04. April 2018

Prinz Philips hohes Alter bei Hüft-OP nicht entscheidend

Prinz Philip muss sein hohes Alter bei einer Hüftoperation nach Experteneinschätzung keine große Sorge bereiten. Entscheidend bei einem solchen Eingriff sei die Fitness des Patienten und der Zustand seines Herzen und seiner Lunge, sagte die Chirurgin Scarlett McNally, die den Berufsverband Royal College of Surgeons berät, zu der anstehenden Operation des 96-jährigen Ehemanns von Königin Elizabeth.

Prinz Philip muss sein hohes Alter bei einer Hüftoperation nach Experteneinschätzung keine große Sorge bereiten.
Prinz Philip muss sein hohes Alter bei einer Hüftoperation nach Experteneinschätzung keine große Sorge bereiten. - Foto: © APA/AFP

stol