Freitag, 14. Oktober 2016

Rapper Coolio wegen Waffenbesitzes angeklagt

US-Rapper Coolio (53) ist in Los Angeles wegen Waffenbesitzes angeklagt worden. Bei einer Flughafenkontrolle in Los Angeles im September sei in seinem Rucksack eine Handfeuerwaffe gefunden worden, teilte die ermittelnde Staatsanwaltschaft am Donnerstag (Ortszeit) mit.

Der Rapper Coolio muss sich wegen Waffenbesitz verantworten.
Der Rapper Coolio muss sich wegen Waffenbesitz verantworten. - Foto: © shutterstock

stol