Donnerstag, 20. Februar 2014

Richter spricht Rapper Bushido frei

Der Rapper Bushido ist vom Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung freigesprochen worden. Das entschied das Berliner Amtsgericht Tiergarten am Donnerstag.

stol