Dienstag, 08. November 2011

Russe stahl Leichen, um Puppen daraus zu machen - Video

29 Frauenleichen soll der Russe Anatoli M. aus Gräbern geholt und in seiner Wohnung in Nischni Nowgorod an der Wolga zu Puppen verarbeitet haben.

stol