Dienstag, 20. Januar 2015

Sängerin Sarah Brightman begann Weltraumtraining in Moskau

Der Start der Sopranistin ins Weltall ist für September vorgesehen. Laut russischen Medien zahlt Brightman rund 50 Millionen Dollar für den Trip ins All.

Die britische Sängerin Sarah Brightman will ins Weltall fliegen.
Die britische Sängerin Sarah Brightman will ins Weltall fliegen. - Foto: © APA

stol