Mittwoch, 22. August 2012

Sahelzone: Die Gefahr des „grünen Hungers“

Der Regen ist endlich da, nicht flächendeckend, aber einigermaßen ausreichend. Die ganz große Katastrophe in der Sahelzone scheint auszubleiben.

stol