Freitag, 19. Juni 2020

Saoirse Ronan ist der Fernsehstar der neuen TV-Woche

Die New Yorkerin mit irischen Wurzeln kommt in den nächsten Tagen gleich zweimal ins Fernsehen. Daher haben wir Saoirse Ronan zum „Star der Woche“ des neuen „Dolomiten-Magazins“ gemacht. Außerdem erfahren Sie dort Interessantes über Urlaubstipps, über Meerschweinchen und Bücher, über Freizeitmöglichkeiten und über so einige Südtirolerinnen und Südtiroler.

Saoirse Ronan ist in den nächsten Tagen in den Filmen „In meinem Himmel“ und „Lady Bird“ im TV zu sehen.
Badge Local
Saoirse Ronan ist in den nächsten Tagen in den Filmen „In meinem Himmel“ und „Lady Bird“ im TV zu sehen. - Foto: © United International Pictures
Die 1994 in New York geborene Irin Saoirse Ronan hat schon jetzt eine beeindruckende Karriere hinter sich: Bereits mit 13 Jahren wurde die Schauspielertochter für Golden Globe und Oscar nominiert (für „Abbitte“). Ab 2016 folgten dann alle 2 Jahre weitere Oscar-Nominierungen: für „Brooklyn“, „Lady Bird“ (26.6., 20.10 Uhr, SRF 2) und „Little Women“. Gewonnen hat sie die goldene Statuette noch nie, aber das ist sicher nur eine Frage der Zeit.

Am morgigen Samstag ist Saoirse Ronan auch im Krimi „In meinem Himmel“ zu sehen (0.00 Uhr, Pro 7). Ihr irischer Name wird übrigens in etwa „Sör-scha“ ausgesprochen.

Im „Dolomiten-Magazin“ am Freitag finden Sie zudem das umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols – inkl. Streaming-Tipps – sowie viele interessante Beiträge u.a. über das Outdoor-Paradies Martelltal und über Musiker verschiedenster Genres. Ein Porträt von Bergrettungs-Landesleiter Ernst Winkler sowie die beliebten Freizeittipps und andere Rubriken runden das Angebot ab.
Und nicht zu vergessen: Das „Dolomiten-Magazin“ gibt es jetzt auch mit großem Preisrätsel. Mitmachen lohnt sich!


ds