Dienstag, 06. März 2018

Saudi-Arabiens König will dem Irak ein Fußball-Stadion bauen

Saudi-Arabiens König Salman will dem Irak offenbar ein neues Fußball-Stadion finanzieren. Das wurde nach einem Telefonat des Staatsoberhauptes mit dem irakischen Premierminister Haider al-Abadi bekannt. Details über Kosten oder Standort der Arena wurden zunächst nicht bekannt.

Saudi-Arabiens König Salman will dem Irak offenbar ein neues Fußball-Stadion finanzieren.
Saudi-Arabiens König Salman will dem Irak offenbar ein neues Fußball-Stadion finanzieren. - Foto: © LaPresse

Irak ist seit seiner Invasion in Kuwait im Jahr 1990 durch die FIFA für offizielle Länderspiele gesperrt, der Fußball-Weltverband berät am 16. März darüber, diesen Bann aufzuheben.

sid

stol