Mittwoch, 15. Februar 2017

Scarlett Johansson findet Monogamie unnatürlich

Die Schauspielerin Scarlett Johansson („Lost in Translation“) sieht exklusive zwischenmenschliche Beziehungen im Widerspruch zur menschlichen Natur.









stol