Mittwoch, 18. April 2018

Schleichende Gefahr: Darum muss Bluthochdruck behandelt werden

Mit zu hohem Blutdruck ist nicht zu spaßen. Unbehandelt kann er einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder schwere Nierenerkrankungen auslösen. Wie man ihn erkennt und was man dagegen tun kann – ein Überblick. Wie wird Blutdruck überhaupt gemessen?

Bluthochdruck ist oft erblich bedingt.
Bluthochdruck ist oft erblich bedingt. - Foto: © shutterstock

stol