Montag, 20. September 2010

„Schreiben muss ich“: Roberto Saviano kämpft weiter

Sein Anti-Mafia-Buch „Gomorrha“ machte Roberto Saviano weltberühmt - und verdammte ihn fortan zu einem Leben im Untergrund. Die Geschichten, die er danach geschrieben hat, klingen kämpferisch und wütend - aber auch traurig und verbittert.

stol