Dienstag, 09. August 2011

Schwedens Königin Silvia sieht Vater von Nazi-Vorwürfen entlastet

Ein Historikerbericht hat den Vater der schwedischen Königin Silvia von Nazi-Vorwürfen entlastet. „Ich hatte keine Angst davor, was ich finden könnte, als ich begann, in den Archiven zu suchen“, sagte die Königin in einem Interview mit der schwedischen Zeitung „Göteborgs-Posten“ vom Dienstag, das auch auf der Website des Königshauses veröffentlicht wurde.

stol